Kategorien

Aktionen

Newsletter

Akazienhonig

Akazienhonig

Die Akazienhonig besteht aus Nektar der Akazie und wird auf der Sonnenseite der Ebenen in Piemont, Lombardei, Venetien, Emilia-Romagna, Toskana, Abruzzen und Kampanien gesammelt. Lieblich milder Aroma, leicht aromatisch, typischerweise Vanillearoma, sein Geschmack ist sehr süss, typisch für Honig.

Menge: 500 g
Verpackung: Glas
Produzent: Auswahl italienischer Imkern

Mehr Infos →

MIE-ACA-0500-A99

In Piemont, Lombardei, Venetien, Emilia-Romagna, Toskana, Abruzzen und Kampanien stehen die Bienenkästen unserer vertrauter Imker inmitten von wogenden, weissblühenden Akazienhainen. Die Akazie, auch Robinie genannt, blüht Ende Mai bis Anfang Juni. Sie sind knackig und bieten Bienen mit einem duftenden Nektar. Bienen machen den Nektar in Honig von ausgezeichneter Qualität. Der helle, flüssige Akazienhonig ist lieblich mild und weich, süss im Geschmack.

Verwendung

Er vermischt sich sehr gut mit Getränken und Joghurt und eignet sich daher besonders zum Süssen von Speisen.

Eigenschaften

Entgiftet die Leber, beruhigt den Hals, Abführmittel.

Zutaten

Honig überwiegend aus Nektar der Akazie. Honig aus Italien.

Nährwerte

100 g enthalten etwa:
Energiewert: 1400 KJ (335 Kcal)
Eiweiss: 0,5 g
Fett: 0
Kohlenhydrate: 82 g

  • Zutaten: Akazienhonig
  • Reingewicht: 500 g
  • Bruttogewicht: 690 g
  • Verpackung: Glas
  • Höhe 102 mm
  • Breite 77 mm
  • Tiefe 77 mm
  • Produzent: Auswahl von italienischer Imkern
  • Mindestens haltbar bis 24 Monaten